welyn logo

Alle Nachrichten in der Übersicht

Es ward wieder Licht!

16.10.2018 22:40 von Dirk Wonitzki

 

Es ward wieder Licht!

Bereits im Februar dieses Jahres beschloss der Vereinsvorstand die Beleuchtung in der Turnhalle des Sportheimes komplett erneuern zu lassen.  Nachdem mit der Abgabe aller erforderlichen Unterlagen zum Fördermittelantrag die meiste Arbeit unsererseits getan war, warteten wir auf den Fördermittelbescheid, damit es endlich losgehen konnte, da die noch vorhandene Beleuchtung so nach und nach den Geist aufgab und wir dort auch kein Geld mehr investieren wollten.   

Am 28 09.2018 war es endlich soweit.

Die Sportler unserer Indoor-Abteilungen, wie z.Bsp.  Badminton, Tischtennis oder Popgymnastik, können  seit dem ihre sportlichen Aktivitäten unter einer neuen Hallenbeleuchtung mit modernster LED-Technologie ausüben.

Dabei wurden 50% der Investition gefördert, die verbleibenden 50% wurden vom Verein selbst finanziert.

In Eigenleistung hat der Verein den Rückbau der alten Lichtanlage vorgenommen.

Daher gilt unser Dank den Sportfreunden, die beim Abbau der alten Hallenbeleuchtung kräftig mit angepackt haben, sowie unserem Hausmeister „Otte“ für seine Bereitschaft, auch Sonderaufgaben zu übernehmen.  Außerdem ein großes Dankeschön an die Firma Elektro Fröde DLG GmbH für die schnelle und fachgerechte Installation.

 

Wichtiger Hinweis: Diese Maßnahme wurde mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben